News

Guarana wird im Rahmen des dörflichen Gewerbes kultiviert und traditionell verarbeitet und ist für viele Indios und Kleinbauern in Brasil zur lebenswichtigen Einnahmequelle geworden. Diese Basisorganisation landwirtschaftlicher Gemeinden arbeitet im Bahiaischen Küstenwaldgürtel, der aus 70% Sekundärwald und 30% Primärwald besteht....
Weiterlesen
Bereits mit 3 Jahren entdeckte Ernst Götsch seine Leidenschaft für Landwirtschaftliche Aspekte, als er Radieschen im Hinterhof seines elterlichen Hauses anpflanzte. 65 Jahre später ist seine Vorgehensweise immer noch die gleiche: Pflanzen, Beobachten, Testen und weiterentwickeln. Schon als er an...
Weiterlesen
Die Satere Mawe sind ein Indigenes Volk aus dem Amazonas. Den Mawe ist es zu verdanken, dass, das Energie spendende Produkt “Guaraná“ heute in der ganzen Welt bekannt ist und geschätzt wird, denn sie domestizierten jene wild wachsende Liane und...
Weiterlesen